Abenteuer Fliegerei: Flight Kids für Jugendliche ab 12 Jahren

Flight Kids Bremen - Schülerinnen und Schüler im Flugsimulator

Mit der Fliegerei lernen

Fliegen ist angewandte Mathematik und Physik. Mit dem einzigartigen Programm Flight Kids Bremen kommen Jugendliche ab 12 Jahren mit allen Facetten der Fliegerei in Berührung. Das in der Schule im Physik- und Mathematikunterricht erlernte wird im Flugsimulator Airbus A320 in die Praxis umgesetzt. So wird trockene Theorie begreifbar und Lernen macht Spaß.

Die Lehrinhalte wurde von Pädagogen erstellt, die auch Piloten sind und denen es eine große Freude ist, das breite Spektrum der Fliegerei den technikbegeisterten Jugendlichen näher zu bringen. Das Curriculum umfasst neben den erwähnten Fächern auch Geographie, Chemie, Englisch, Politik und Wirtschaft und dient schlussendlich auch der Berufsorientierung.

Highlight und Besonderheit des Programms ist die zu jedem Termin gehörenden Zeit im original Airbus A320 Cockpit, das zu einem Flugsimulator höchster Qualität umgebaut wurde. Hier erleben die Jugendlichen die Faszination des Fliegens auf eine einzigartige Weise und lernen dabei als Team zu arbeiten und zu entscheiden. Durch die notwendige Teamarbeit im Cockpit wird der respektvolle Umgang miteinander und die soziale Kompetenz gefördert.


Flight Kids Summer School

Nach dem großen Erfolg in diesem Jahr bieten wir auch in den Sommerferien 2020 dreitägige Einsteigerkurse an: die Flight Kids Summer School im Airport Bremen. Der Kurs geht über jeweils 4 Stunden an 3 Tagen. Neben dem theoretischen Teil wird an jedem Tag auch ein praktischer Teil im Flugsimulator absolviert.

Als Bordverpflegung gibt es eine freie Getränkeauswahl, Obst und kleine Snacks. Alle für den Unterricht notwendigen Materialien werden gestellt und zum Abschluss gibt es auch eine Urkunde.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf maximal 9 pro Termin begrenzt, die Flight Kids sollten nicht jünger als 12 und nicht älter als 15 Jahre sein.

Ihre Fragen beantworten wir gern telefonisch unter der Rufnummer 0421 24 13 370 oder per Mail an nfflgsmltrcm.

Der Schnupperpreis für die dreitägige Summer School mit jeweils vier Stunden Unterricht pro Tag inklusive einer Stunde im Simulator, die sich drei Teilnehmer teilen, beträgt 199,- Euro pro Teilnehmer.

Wir bieten wahlweise zwei Kurse zur Buchung an:

 

Der Kurs

Der Kurs ist für Jugendliche ab 12 Jahren konzipiert und ist auf eine Dauer von 3 Jahren ausgelegt. Maximal 10 Flight Kids werden von zwei Instruktoren betreut, eine Einheit dauert 4 Stunden und findet alle zwei Wochen im Flughafen Bremen statt. In den Ferienzeiten findet kein Unterricht statt. Besuche bei Airbus, der Flugsicherung, der Pilotenschule der Lufthansa und den Unternehmen in der Airport Stadt Bremen sind Bestandteile des Programms.

Außer dem Interesse an Luft- und Raumfahrt und der Lust etwas Neues zu entdecken, gibt es keine besonderen Voraussetzungen.

Nach dem jetzigen Planungsstand starten wir mit dem Ganzjahresprogramm nach den Osterferien 2020. Anmeldungen nehmen wir bereits jetzt gerne schon entgegen. Bitte schreiben Sie uns dazu eine Mail.


Das Flight Kids Konzept wird unterstützt von der Interessengemeinschaft Airportstadt, und von Unternehmen, die in der Förderung von Jugendlichen eine gesellschaftliche Aufgabe sehen. Unternehmen vergeben Stipendien an Jugendliche, deren Eltern den monatlichen Beitrag nicht leisten können.


Direkt buchen ...


Buchen

Buchen

Buchen
 

Aktuelles


Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles
 

Standorte


Karte

zur Landkarte

Standorte
 


Folgen Sie uns

Facebook Logo
Youtube Logo

Firmensitz

(nicht Standort der Simulatoren)

Flugsimulator.com GmbH
Gerold-Janssen-Str. 5
28359 Bremen

0421 / 2413370

E-Mail schreiben

 

Partner:


© 2019 Flugsimulator.com GmbH